Voraussetzung

  • Stabile Fehlsichtigkeit während 12 Monaten
  • Guter allgemeiner Gesundheitszustand
  • Keine Augenkrankheiten
  • Zwischen +3 Dioptrien und - 6 Dioptrien ist eine LASIK meistens möglich.  Je höher die Fehlsichtigkeit, desto grösser ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Laser-Behandlung nicht möglich ist.
  • Bei starken Allergikern soll die Operation in die allergiefreie Zeit gelegt werden
  • Keine Krankheiten, wie Zuckerkrankheit (Diabetes), rheumatische Arthritis (Gelenkentzündung) und Autoimmunkrankheiten
  • Während der Schwangerschaft/Stillzeit wird von einer Behandlung abgesehen.
  • Allfällige Augenkrankheiten, Veränderungen der Hornhaut werden bei der Voruntersuchung erkannt.